Profil

Die SP Plan GmbH hat ihren Planungsschwerpunkt im Rheinland. Wir bearbeiten hauptsächlich Projekte im Wohnungsbau und Verwaltungsbau. Unsere Auftraggeber sind zum größten Teil professionelle Organisationen und Firmen aus dem Immobilienbereich. Unsere Kunden sind Projektentwickler, Immobilienbesitzer, Fonds und mittelständische Unternehmen.

Im Laufe der letzten Jahre ist die Entwicklung von Bestandsimmobilien und Liegenschaften unser Schwerpunkt geworden. Wir planen Sanierungen, Neubauten und verschiedene Mischformen im städtischen und großstädtischen Umfeld.Seit einigen Jahren arbeiten wir auch verstärkt im Bereich der Projektsteuerung. Gemeinsam mit Ingenieurkollegen aus den Bereichen der Statik, der Bauphysik und des Brandschutzes bearbeiten wir Projekte bis zu einer Größe von 15.000 qm BGF.

Zu unseren Kunden gehören unter anderem die BVT aus München, die Klosterfrau Healthcare Group aus Köln, der Leuchtenhersteller Occhio aus München, das Beratungsunternehmen Deekeling Arndt Advisors aus Düsseldorf und die Kölner Absolut Gruppe.

Neben der gestalterischen Planung sind für uns die Kosten- und Terminplanung ein wesentlicher Bestandteil der Architektenleistung. Damit die Kostenplanung nachhaltig gelingt, arbeiten wir vom Entwurf an auf Basis der Bauelemente und der dazugehörigen Mengenermittlung.

Bei allen von uns betreuten Bauprojekten wird die Realisierung der ausgeschriebenen GArbeiten über Einzelvergaben abwickelt. Einen Teil der ausführenden Firmen in unserem großen Netzwerk kennen wir  seit über 15 Jahren. Durch diesen Umstand und durch unsere intensive Planung des Projektablaufes, sind funktionierende Terminplanungen keine Absichtserklärung, sondern geübte Realität. Die Rückmeldungen und Bewertungen unserer Kunden spiegeln unsere Leistungen wieder. 

Bauen ist ein fein gesteuerter und komplexer Prozess innerhalb eines gut ausgebildeten und eingespielten Teams von Planern und Ausführenden. Dieser Prozess benötigt ein großes Engagement der handelnden Personen, ständige Qualitätssicherung in den Bereichen der Planung, der Ausschreibung und der täglichen Bauüberwachung auf der Baustelle.